Stadt Beverungen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Vergebene Aufträge nach beschränkter Ausschreibung oder freihändiger Vergabe

Zur Wahrung der Transparenz haben die Stadt Beverungen und die Straßen- und Immobilienbetriebe Beverungen nach Erteilung des Zuschlags für die Dauer von 3 Monaten (Vergaben nach VOL) bzw. 6 Monaten (Vergaben nach VOB) bei Überschreitung folgender Auftragswerte zu informieren:

Vergaben nach der VOB (Bauleistungen)

  •  ab 25.000 € bei beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb 
  •  ab 15.000 € bei freihändigen Vergaben

Vergaben nach VOL ( Lieferungen und Leistungen)

  •  ab 25.000 € bei beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb 
  •  ab 25.000 € bei freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb 

Auftraggeber sind die Stadt Beverungen oder die Straßen- und Immobilienbetriebe Beverungen.

Beschränkte Ausschreibung - Gymnasium Beverungen - Metallbau (Fenster - Fassade)

Vergabeverfahren:Beschränkte Ausschreibung
Auftragsgegenstand:Metallbau (Fenster - Fassade)
Objekt:Gymnasium Beverungen
Auftraggeber:Straßen- und Immobilienbetrieb Beverungen / Stadt Beverungen
beauftragtes Unternehmen:Firma Metallbau Kleinschmidt GmbH & Co, KG -Lauenförde

Beschränkte Ausschreibung - Grundschule Beverungen - Metallbau (Fenster - Fassade)

Vergabeverfahren:Beschränkte Ausschreibung
Auftragsgegenstand:Metallbau (Fenster - Fassade)
Objekt:Grundschule Beverungen
Auftraggeber:Straßen- und Immobilienbetrieb Beverungen/Stadt Beverungen
beauftragtes Unternehmen:Firma Metallbau Kleinschmidt GmbH & Co. KG - Lauenförde

Beschränkte Ausschreibung - Sekundarschule Beverungen Gebäude 2 (HS) - Metallbau (Fenster - Fassade)

Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung
Auftragsgegenstand:
Fensterelemente
Objekt:
KiGa Beverungen
Auftraggeber:
Straßen- und Immobilienbetrieb Beverungen/Stadt Beverungen
beauftragtes Unternehmen:
Firma Metallbau Kleinschmidt GmbH & Co. KG - Lauenförde