Stadt Beverungen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Fischereischein

Beschreibung:
Voraussetzung für die Ausstellung eines Fischereischeines ist die Ablegung einer Fischerprüfung beim Kreis Höxter. Wer das 14. Lebensjahr erreicht hat, kann die Fischerprüfung ablegen. Die aktuellen Prüfungstermine sind beim Kreis Höxter, Ordnungsamt, Moltkestr. 12, 37671 Höxter, Tel. 05271/965-0, zu erfragen.

Der Bundesfischereischein wird beim Einwohnermeldeamt nach Vorlage des Prüfungsnachweises für 1 oder 5 Jahre ausgestellt.

Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren brauchen noch keine Fischerprüfung ablegen. Ihnen kann ein Jugend-Fischereischein ausgestellt werden. Die Jugendlichen dürfen aber nur im Beisein eines Inhabers eines gültigen Fischereischeines angeln.

Der Jugend-Fischereischein wird beim Einwohnermeldeamt jeweils für 1 Jahr ausgestellt.

Bei erstmaliger Beantragung des Bundesfischereischeines oder des Jugend-Fischereischeines ist jeweils 1 Lichtbild mitzubringen, bei einer Verlängerung der vorhandene Fischereischein.

Die Fischereischeine werden jeweils bis zum Ende eines Jahres ausgestellt. Kosten fallen in folgender Höhe an:

Jahres-Fischereischein

16,00 EUR

Fünf-Jahres-Fischereischein

48,00 EUR

Jugend-Fischereischein

   8,00 EUR

Benötigte Unterlagen:

  • Lichtbild (bei Neubeantragung)
  • gültiger Fischereischein (bei Verlängerung)
  • Nachweis über die Ablegung einer Fischerprüfung
  • Personalausweis

Zuständig:
Vogl, Cornelia
Böker, Sonja

Kontakt & Öffnungszeiten - Einwohnermeldeamt

Kontakt:
Stadt Beverungen
Weserstraße 12
37688 Beverungen
Tel.: 05273 392-0
Fax: 05273 392-121
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
montags bis freitags08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
montags, dienstags und donnerstags14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
mittwochs14:00 Uhr bis 15:30 Uhr