Stadt Beverungen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus Beverungen

Erneuerung des Umkleidegebäudes des Freibades Beverungen (Vorbereitende Arbeiten , Ausräumen des Gebäudes)

Beverungen: Die zur Erneuerung des vorhandenen Umkleidegebäudes des Freibades Beverungen notwendigen Maßnahmen werden zurzeit vorbereitet.
 
Um mit den Abrissarbeiten am Bestandsgebäude beginnen zu können, muss das noch möblierte Umkleidegebäude zunächst vollständig geräumt werden.
 
Verschiedene Einrichtungsgegenstände befinden sich teilweise noch in gutem Zustand.
Sie können jedoch im neuen Umkleidegebäude nicht wiederverwendet werden.
 
Die Stadt Beverungen beabsichtigt daher, folgendes Inventar kostengünstig an Vereine, Firmen oder Privatpersonen abzugeben.
 
Zur Verfügung stehen folgende Einrichtungsgegenstände:
 

  • Umkleidekabinen (1,00m x 1,25m x 2,00 m)             30 Stück
  • Schließfächer mit neuer Schließung                      120 Stück
  • Helmfachschränke (je 8 Fächer)                                  2 Stück
  • Holzbänke mit Kleiderhaken                                      15 Stück
  • Trennwände der Damen und Herrendusche
  • Haartrockner höhenverstellbar                                   3 Stück
  • Metallschrank
  • Markise 4m/2m
  • Münzautomaten                                                             2 Stück
  • Einzelumkleidekabine mit Wickeltisch                                   

Auf der Internetseite der Stadt Beverungen www.beverungen.de können unter der Rubrik „Aktuelles“ Fotos mit näheren Beschreibungen der Gegenstände eingesehen werden.
 
Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte
 

bis spätestens zum 04.12.2021
 
an die Stadt Beverungen, Herrn Uwe Lippenmeyer Tel.: 05273 392 165 oder unter Uwe.Lippenmeyer@beverungen.de.

Umkleidekabinen:

Schließfächer:

Helmschränke:

Holzbänke:

Trennwände Duschen & Regale:

Münzautomaten:

Haartrockner:

Metallschrank:

Markise:

Einzelumkleidekabine mit Wickeltisch: