Stadt Beverungen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus Beverungen

Luca-App im Rathaus

Ab sofort setzt die Stadt Beverungen die Luca-App zur datenschutzkonformen Kontaktnachverfolgung ein. Alle Besucherinnen und Besucher des Rathauses, der Stadthalle und auch zukünftig des Freibades sollen über die Luca-App erfasst werden. Damit sollen die bisherigen Listen ersetzt und der Zugang schneller und leichter möglich werden.
 
Bei der Luca-App kann mittels eines eingescannten QR-Codes ein Besucher eingecheckt werden. Hierbei können die Daten des Kunden nicht ausgelesen werden, es wird lediglich ein 32-stelliger Code angezeigt und die dazu passende Ein- und Aus-Check-Zeit. Die echten Daten der Kunden können ausschließlich von dem zuständigen Gesundheitsamt ausgelesen werden, wenn die Daten bei einem Verdachtsfall dorthin übermittelt wurden.

Alle notwendigen Informationen sind hier abrufbar. Bürgermeister Hubertus Grimm: „Mit Hilfe der Luca-App ist der Zutritt und die Nachverfolgung zukünftig wesentlich einfacher. Ich möchte dazu aufrufen, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger die Luca-App herunterladen, denn sie findet nicht nur im Rathaus, Stadthalle und Freibad Anwendung. Für diejenigen, die über kein entsprechendes Handy verfügen, hat die Stadt Schlüsselanhänger bestellt, auf die die App geladen werden kann. Sobald diese vorrätig sind, werden wir diese kostenlos im Rathaus herausgegeben.“