Gemeinde Beverungen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wohngeld


Beschreibung:

Nach den Bestimmungen des Wohngeldgesetzes können finanzielle Leistungen zu Unterkunftskosten in Form eines Mietzuschusses an Mieter oder eines Lastenzuschusses an Haus- oder Wohnungseigentümer gezahlt werden. Antragsformulare sind in der Abteilung Schule, Ordnung und Soziales erhältlich.

Ob ein Anspruch auf Wohngeld besteht, hängt ab von

  • der Zahl der zum Haushalt gehörenden Familienmitglieder
  • der Höhe des Gesamteinkommens aller Familienmitglieder
  • der Höhe der zuschussfähigen Miete bzw. Belastung

Ihren grundsätzlichen Wohngeldanspruch können Sie sich anonymisiert mit dem Wohngeldproberechner ausrechnen lassen:
Wohngeldproberechner

Benötigte Unterlagen:
u.a.:

  • Antragsformular
  • Mietbescheinigung
  • Einkommensnachweise

Zuständig:
Lösche, Klaus
Hesse, Christine

Öffnungszeiten - Wohngeldstelle

Öffnungszeiten:

montags, mittwochs und donnerstags 

08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

montags und donnerstags

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

mittwochs

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

zurck