Stadt Beverungen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Bekanntmachungen

  • Bei der Stadt Beverungen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Verwaltungsfachangestellte/r (oder vergleichbare Verwaltungsausbildung) in Vollzeit zu besetzen. Der Einsatz erfolgt im Bereich Grundsicherung/Hilfe zum Lebensunterhalt in der Abteilung Schule, Ordnung und Soziales.

    Artikel vom 17.01.2020
  • Der Rat der Stadt Beverungen hat gemäß § 96 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen vom 14. Juli 1994 (GV. NRW. S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 11. April 2019 (GV. NRW. S.202), in seiner Sitzung am 14.11.2019 den im Auftrag des Rechnungsprüfungsausschusses durch die Fa. Intecon GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüften Jahresabschluss 2018 wie folgt festgestellt:


    Bilanzsumme: 67.457.945,16 €
    Jahresüberschuss: + 325.199,56 €

    Artikel vom 20.12.2019
  • Der Rat der Stadt Beverungen hat in seiner Sitzung am 04.07.2019 den Jahresabschluss und den Lagebericht zum 31.12.2018 festgestellt und über die Gewinnverwendung beschlossen.

    Artikel vom 23.08.2019
  • 6. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Soestertal" in der Kernstadt Beverungen gem. § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB Inkrafttreten des Bebauungsplanes gemäß § 10 Baugesetzbuch (BauGB) 

    Artikel vom 10.07.2019
  • Aufgrund von § 6 Abs. 1 und 4 Ladenöffnungsgesetz – LÖG NRW vom 16.11.2006 (GV. NRW. S. 516), in Kraft getreten am 21. November 2006; geändert durch Gesetz vom 30. April 2013 (GV. NRW. S. 208), in Kraft getreten am 18. Mai 2013, Artikel 1 des Gesetzes vom 22.03.2018 (GV. NRW. S. 172), in Kraft getreten am 30.03.2018, wird von der Stadt Beverungen als örtliche Ordnungsbehörde gemäß Beschluss des Rates der Stadt Beverungen vom 28.03.2019 folgende ordnungsbehördliche Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen in der Stadt Beverungen erlassen:

    Artikel vom 10.07.2019
  • In bestimmten Fällen dürfen die Einwohnermeldeämter Daten an Dritte weitergeben, sofern die Betroffenen nicht ausdrücklich gegen die Weitergabe widersprochen haben.

    Ein Widerspruch ist jederzeit möglich und gilt bis auf Widerruf. Die Eintragung der Übermittlungssperre ist gebührenfrei. Der Antrag kann schriftlich oder zur Niederschrift beim Einwohnermeldeamt der Stadt Beverungen, Weserstraße 12, 37688 Beverungen, gestellt werden.

    Artikel vom 01.02.2019
  • Aufgrund der §§ 78 ff. der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Juli 1994 (GV. NRW. S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 23. Januar 2018 (GV. NRW. S. 90), hat der Rat der Stadt Beverungen mit Beschluss vom 13.12.2018 die Haushaltssatzung der Stadt Beverungen für das Haushaltsjahr 2019 erlassen.

    Artikel vom 10.07.2019
  • Aufgrund des § 7 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen und der §§ 2, 4 und 6 des Kommunalabgabengesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (KAG) in der jeweils zur Zeit gültigen Fassung hat der Rat der Stadt Beverungen in seiner Sitzung vom 12.12.2019 die 14. Änderungssatzung zur Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Abfallentsorgung (AbfEntGebS) in der Stadt Beverungen beschlossen.

    Artikel vom 17.01.2020
  • Aufgrund der §§ 78 ff. der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Juli 1994 (GV. NRW. S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 15. November 2016 (GV. NRW. S. 966), hat der Rat der Stadt Beverungen mit Beschluss vom 14.12.2017 die Haushaltssatzung 2018 erlassen.

    Artikel vom 10.07.2019