Stadt Beverungen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Höhenweg um Dalhausen

Der Höhenweg um Dalhausen bietet schöne Aus- und Weitblicke. Der Weg ist ein Projekt der "Erlesenen Natur" und wurde im September 2011 eröffnet. Er führt über die für diese Gegend typischen Kalkmagerrasen und bietet dabei einen Einblick in die Besonderheit dieser Landschaftsform. Die Beweidung der Steilhänge rings um Dalhausen durch Ziegen sorgt seit jeher dafür, dass die Flächen nicht verbuschen und so nur hier vorkommende Pflanzen- und Tierarten ihren Lebensraum behalten. Weitere Informationen zu diesem Wanderweg gibt es unter: Kalkmagerrasen und Höhenweg um Dalhausen.

Ein Video vom "Kalmagerrasen und Höhenweg um Dalhausen" finden Sie hier: Kalkmagerrasen und Höhenweg

Einen Flyer mit allen nötige Informationen können Sie sich hier herunterladen: Kalkmagerrasen und Höhenweg um Dalhausen.

Teutonavigator: www.teutonavigator.com

Und noch ein Tipp: Besuchen Sie zum Beispiel einmal den Höhenwanderweg um Dalhausen und kehren Sie nach der Wanderung in das dortige Korbmacher-Museum ein. Zum Thema Weiden bietet sich eine weitere Attraktion im Kulturland Kreis Höxter an: das Weidenpalais im Nethetal. Dieses fast zehn Meter hohe und über 30 Meter lange lebendige Bauwerk ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Den Flyer des "Weidenpalais im Nethetal" können Sie hier herunterladen: Weidenpalais im Nethetal.

Übrigens, im Herbst findet in Dalhausen immer der "Nördlichste Almabtrieb" statt. In diesem Jahr waren gleich zwei Fernsehteams an dem Ereignis interessiert. Der NDR strahlte am Freitag einen Vorabbericht aus und der WDR filmte während der Veranstaltung. Aber am besten ist es, wenn Sie einmal live dabei sind!

Nach oben