Gemeinde Beverungen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Stadt Aktuell

Kanaluntersuchungen in der Kernstadt Beverungen

Das Abwasserwerk der Stadt Beverungen weist darauf hin, dass ab dem 15.04.2019 in der Kernstadt Beverungen die sich im Bereich der „Langen Straße“, „Bahnhofstraße“ und „Blankenauer Straße“ befindlichen öffentlichen Schmutz- und Regenwasserkanäle gereinigt und mit einer TV-Kamera untersucht werden. Die Arbeiten werden durch die Fa. Menke, Paderborn, ausgeführt.
 
Durch die Arbeiten kann es zu Park- und Verkehrseinschränkungen kommen; insbesondere in den Bereichen, in denen sich die Kanalschächte befinden. Um diese jedoch so gering wie möglich zu halten, finden die Arbeiten teilweise auch nachts statt.
 
In seltenen Fällen ist es möglich, dass es infolge der Kanalreinigung zu Rückstoßeffekten in den Hausanschlussleitungen kommt. Diese können zur Folge haben, dass geringfügig Wasser aus der Toilette oder einem Waschbecken gedrückt wird und es zu Verschmutzungen in den betroffenen Räumen kommt. Es wird deshalb empfohlen, die Toilettendeckel geschlossen zu halten. Grundsätzlich ist aber davon auszugehen, dass die beschriebenen Rückstoßerscheinungen eine seltene Ausnahme bilden.
 
Das Abwasserwerk bittet darauf zu achten, dass möglichst keine Fahrzeuge auf Schachtdeckeln geparkt werden.
 
Für mögliche Beeinträchtigungen bitten wir um Verständnis.  
  
Abwasserwerk der Stadt Beverungen
Betriebsleiter