Gemeinde Beverungen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Volles Programm

Wichtige Termine der Kirchen, Vereine und Feuerwehren

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Jan
18
BAROCK
18.01.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V.
Ort: Stadthalle Beverungen

BACK IN BLACK – The Classic Years of AC/DC


Es ist doch klar: BAROCK macht auch 2019 wieder Station in der Stadthalle. Es ist zugleich ein Jubiläum: Zum zehnten Mal sind sie in der Weserstadt. 1500 begeisterte Fans haben 2018 mitgerockt. Und es wird wieder alles dabei sein: die Riesen-Glocke, die Kanonen, die gigantische Licht- und Tonanlage. Und natürlich auch die AC/ DC-Welthits, angefangen von „T.N.T.“ bis zum „Highway to Hell“.

Der Schwerpunkt liegt auf dem BACK IN BLACK Album - von dem viele Künstler sagen, es habe den Rock`n´Roll gerettet. Eugen Torscher: „Dieses Album hat den Rock`n´Roll für immer konserviert und zu einem festen Genre gemacht“.

Es wird auch die Klassiker der rauen 70er geben - Songs, die AC/DC live schon lange nicht mehr oder niemals live gespielt haben.

BAROCK wird seit Jahren von Fans aus aller Welt als die beste AC/DC Tribute Band bezeichnet. So wundert es nicht, dass unter den fast 18.800 Facebook-Anhängern, neben Fans aus Deutschland, u.a. AC/DC-Begeisterte aus Brasilien, den USA und Argentinien der BAROCK-Seite folgen.

Wer noch nie dabei war, hat echt was verpasst. Selbst Fans, die AC/DC mehrfach live gesehen haben, schwärmen von der perfekten Show, die BAROCK täuschend echt präsentiert.

kulturgemeinschaft.com/programm/programm-detail/

Jan
23
Das Meerdings
23.01.2019 um 15:00 Uhr
Veranstalter: Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V.
Ort: Aula im Gymnasium, Beverungen

Figurentheater für Menschen ab 4 Jahren nach einer Erzählung von Russell Hoban


„Hast du nie Angst?“, fragte das Meerdings. „Keine Angst, mitten über dem Ozean verloren zu gehen? Keine Angst vorden Stürmen und der Dunkelheit und dem Wind, der überall um dich herum heult?“

„Einen Albatros, der sich fürchtet, gibt es nicht“, sagte der Albatros. „Der Ozean ohne Stürme, das wäre kein Ozean, und ich lebe am Ozean. Wie kann man verloren gehen, wenn man dort ist, wo man lebt?“

Der Wind heult, das Meer tost und die Nacht ist schwarz, als der Sturm das kleine Meerwesen hinaus auf den Strand schleudert. Es ist zu klein, um schon gut schwimmen zu können, und das Fliegen hat es noch nicht gelernt. Dort am Strand begegnet es einer eigenwilligen Winkerkrabbe, einem eiligen Aal und einem weltgewandten Albatros... 

Die Erzählung von Russel Hoban berichtet in warmherzigen und manchmal auch im besten Sinne befremdlichen Worten und Bildern von den Schwierigkeiten und Herausforderungen des Größerwerdens.

Die große Poesie seiner Sprache ist ein Kleinod im lauten Getöse der zeitgenössischen Kinderliteratur - und damit prädestiniert für eine Übertragung ins Kindertheater. Die Inszenierung greift diesen eigentümlich poetisch - humorvollen Tonfall auf. Die beiden Spieler halten sich zurück, geben den Figuren ihre Seele und ihre eindrucksvollen Stimmen. Neben der gesprochenenen Sprache entsteht auf der Bühne ein ruhiger Fluss eindrücklicher Bilder, der von den Spielern musikalisch begleitet wird.

Die eigenwilligen Spielfiguren prägen die liebenswerten Charaktere der Puppen-Protagonisten, von denen niemand so ganz zum Helden taugen will und am Ende doch alle auf ihre ganz eigene Weise zur großen ermutigenden und herausfordernden Antwort beitragen: Sei du selbst!

kulturgemeinschaft.com/programm/programm-detail

Jan
25
Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen
25.01.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Beverungen Marketing e.V., Beverunger Eisbahn
Ort: Beverunger Eisbahn

Am Freitag, den 18. Januar 2019 wird die Beverunger Eisbahn bereits zum 9. Mal Schauplatz der offenen Beverunger Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen. Gestartet wird um 18 Uhr und das Siegerteam wird aus insgesamt 48 teilnehmenden Mannschaften ermittelt.

Auf der Eisfläche sind wieder heiße und kalte Getränke erhältlich und die Aprés-Ski Party in der Kufen-Alm sorgt im Anschluss für einen gemütlichen Ausklang.

Das Ziel der Mannschaften in diesem Geschicklichkeitssport bestand darin, die Stöcke von der Abspielstelle möglichst nahe an die „Daube“ zu spielen. Spaß und Teamgeist stehen wie immer bei diesem Turnier im Vordergrund.

Beverungen Marketing e.V. unterstützt bei dieser Veranstaltung die Beverunger Eisbahn und den ERC Weserbergland e.V. vor Ort bei der Durchführung.

Die Teilnehmer bestehen jährlich aus einer Mischung von Clubs, Vereinen, Gruppen und Nachbarschaftsteams.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.beverunger-eisbahn.de

Jan
26
STORNO 2018 - Die Abrechnung
26.01.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V.
Ort: Stadthalle Beverungen

Kabarettistischer Jahresrückblick Kabarett mit Jochen Rüther, Harald Funke und Thomas Philipzen


Ach, Storno, was soll man noch sagen. Wir lieben sie einfach, - und freuen uns, dass sie so verlässlich Jahr für Jahr immer wieder Station bei uns machen. Einziger Wermutstropfen ist dabei, dass wir nicht alle Zuschauerwünsche nach einer Eintrittskarte erfüllen können. Aber sie sind so sehr nachgefragt,dass ein dritter Termin pro Jahr einfach nicht in Frage kommt, denn viele andere Städte lieben siehalt auch.

Wenn man sich ihren Tourplan anschaut, zeigt sich: Überall binnen kürzester Zeit sind die Hallen ausverkauft. Langsam und leise begann ihr unaufhaltsamer Aufstieg zu Perlen der westfälischenUnterhaltung. Denn auch das zeigt der Tourplan: Sie sind ausschließlich im schönsten Teil des Bundeslandes unterwegs und verweigern sich anderen Gebieten und auch in aller Regel dem Fernsehen, womit ihr Aufstieg umso erstaunlicher ist. Denn in der Regel gilt: TV macht bekannt und führt zu großer Nachfrage bei Auftritten.

Sie wählten den anderen Weg ausschließlich über die Bühne mit kleinem, fast unscheinbarem Beginn, und der stetig steigende Erfolg durch eine grandiose Mischung von Kabarett und Schelmerei, von Wort(akrobatik) und Musik gibt ihnen Recht.
So denn: Freuen wir uns einfach auf Storno und einen weiteren Jahresrückblick!
Ausverkauft!

Jan
27
STORNO 2018 - Die Abrechnung
27.01.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V.
Ort: Stadthalle Beverungen

Kabarettistischer Jahresrückblick Kabarett mit Jochen Rüther, Harald Funke und Thomas Philipzen


Ach, Storno, was soll man noch sagen. Wir lieben sie einfach, - und freuen uns, dass sie so verlässlich Jahr für Jahr immer wieder Station bei uns machen. Einziger Wermutstropfen ist dabei, dass wir nicht alle Zuschauerwünsche nach einer Eintrittskarte erfüllen können. Aber sie sind so sehr nachgefragt,dass ein dritter Termin pro Jahr einfach nicht in Frage kommt, denn viele andere Städte lieben siehalt auch.

Wenn man sich ihren Tourplan anschaut, zeigt sich: Überall binnen kürzester Zeit sind die Hallen ausverkauft. Langsam und leise begann ihr unaufhaltsamer Aufstieg zu Perlen der westfälischenUnterhaltung. Denn auch das zeigt der Tourplan: Sie sind ausschließlich im schönsten Teil des Bundeslandes unterwegs und verweigern sich anderen Gebieten und auch in aller Regel dem Fernsehen, womit ihr Aufstieg umso erstaunlicher ist. Denn in der Regel gilt: TV macht bekannt und führt zu großer Nachfrage bei Auftritten.

Sie wählten den anderen Weg ausschließlich über die Bühne mit kleinem, fast unscheinbarem Beginn, und der stetig steigende Erfolg durch eine grandiose Mischung von Kabarett und Schelmerei, von Wort(akrobatik) und Musik gibt ihnen Recht.
So denn: Freuen wir uns einfach auf Storno und einen weiteren Jahresrückblick!
Ausverkauft!

Einträge insgesamt: 55
[1]      «      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [11]