Stadt Beverungen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Kinderreisepass

Kinderreisepässe werden im Einwohnermeldeamt auf Antrag ausgestellt. Zur Beantragung müssen mindestens ein Elternteil und das Kind vorsprechen.

Die Eintragung der Kinder in den Reisepass der Eltern ist nicht mehr möglich.

Bitte beachten Sie, dass der Kinderreisepass nicht von allen Staaten anerkannt wird. Vergewissern Sie sich vor der Reise, ob der Staat, in den Sie einreisen möchten, die Kinderreisepässe akzeptiert. Informationen hierzu erteilt auch das Auswärtige Amt.

Der Kinderreisepass wird für die Dauer von 6 Jahren ausgestellt und kann einmal verlängert werden; maximal bis zum 12. Lebensjahr. Ab dem 10. Lebensjahr ist die Unterschrift des Kindes zwingend; vorher auf Wunsch möglich.

Benötigte Unterlagen:

  • Geburts- bzw. Abstammungsurkunde (evtl. der bisherige Kinderausweis)
  • ein aktuelles biometrietaugliches Passfoto (unabhängig vom Alter des Kindes)
  • die Einverständniserklärungen der Sorgeberechtigten (Vater, Mutter oder Betreuer
    (Neben dem Online-Formular ist auch ein Formular ist im Einwohnermeldeamt erhältlich)

Gebühren:

Ausstellung eines Kinderreisepasses 13,00 €
bei Verlängerung6,00 €
bei Aktualisierung6,00 €

Die Gebühr ist bei Beantragung zu entrichten!


Ähnliche Anliegen:


Zuständig:

Vogl, Cornelia
Böker, Sonja

Kontakt & Öffnungszeiten - Einwohnermeldeamt

Kontakt:
Stadt Beverungen
Weserstraße 12
37688 Beverungen
Tel.: 05273 392-0
Fax: 05273 392-121
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
montags bis freitags08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
montags, dienstags und donnerstags14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
mittwochs14:00 Uhr bis 15:30 Uhr