Gemeinde Beverungen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Stadt Aktuell

Beverungen informiert

  • Aufgrund der §§ 78 ff. der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. Juli 1994 (GV. NRW. S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 15. November 2016 (GV. NRW. S. 966), hat der Rat der Stadt Beverungen mit Beschluss vom 14.12.2017 die Haushaltssatzung 2018 erlassen.

    Artikel vom 12.01.2018
  • Das Abwasserwerk der Stadt Beverungen lässt ab der 3. Kalenderwoche 2018 das Kanalisationsnetz in Beverungen im Bereich „Zum Selsberg, Oppelnweg, Allensteinweg und Königsberger Straße" durch die Fa. Helwig und Wehrmann reinigen und mit einer Kanal–TV-Kamera inspizieren.

    Artikel vom 12.01.2018
  • Die Stadt Beverungen beabsichtigt, die städtischen Eigenjagdbezirke


    I. "Hübbeln" Größe rd. 153 ha


    II. "Ringeln" Größe rd. 138 ha


    III. "Hohenstein" Größe rd. 217 ha


    IV. „Eisberg/West" Größe rd. 288 ha


    V. "Eisberg/Ost" Größe rd. 315 ha


    VI. "Herstelle" Größe rd. 88 ha


    mit Wirkung vom 01. April 2018 auf die Dauer von 5 Jahren neu zu verpachten. 

    Artikel vom 12.01.2018
  • Aufgrund der §§ 78 ff. der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen vom 14. Juli 1994 (GV. NRW. S. 666) in der zurzeit gültigen Fassung hat der Rat der Stadt Beverungen mit Beschluss vom 15.12.2016 die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2017 erlassen.

    Artikel vom 12.01.2018
  • Auf Grund des § 27 Abs. 1, Abs. 4 Satz 1 und § 31 des Gesetzes über Aufbau und Befugnisse der Ordnungsbehörden – Ordnungsbehördengesetz NRW (OBG) – in der Fassung der Bekanntmachung vom 13.05.1980 (GV NW S. 528 / SGV NW 2060) in der zur Zeit geltenden Fassung, wird von der Stadt Beverungen als örtliche Ordnungsbehörde gemäß Beschluss des Rates der Stadt Beverungen vom 14.12.2017 die Ordnungsbehördliche Verordnung über die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung für das Gebiet der Stadt Beverungen vom 06.12.2007 geändert.

    Artikel vom 05.01.2018
Einträge insgesamt: 14
1   |   2   |   3      »