Seite drucken
Stadt Beverungen (Druckversion)

Amelunxen

Geschichtsträchtiger Ort im Nethetal

Das bereits im 9. Jahrhundert urkundlich erwähnte Dorf hat heute fast 1.300 Einwohner und passt sich mit seinen historischen Fachwerkhäusern herrlich in die reizvolle Landschaft am unteren Lauf der Nethe ein. Seinen Namen verdankt es Amalung, einem edlen Sachsen, der während der Aufstände seiner Landsleute Karl dem Großen treu geblieben war. Im 12. Jahrhundert machen die Ritter von Amelunxen als Raubritter die Gegend unsicher. Auch die Konfessionskämpfe und der Dreißigjährige Krieg hinterließen ihre Spuren.

In den Jahren 1898 und 1899 wurde hier ein mit Nethewasser betriebenes Elektrizitätswerk gebaut: das zweite seiner Art in Deutschland. So stand Amelunxen bereits ab 1900 elektrischer Strom zu Verfügung - 20 Jahre vor dem übrigen Kreisgebiet. Zahlreiche Vereinigungen prägen das rege Gemeinschaftsleben. Kneipp-Becken an der Nethe, ein Grillplatz mit Hütte und mehrere Grünanlagen laden zur erholsamen Freizeitgestaltung ein.

Amelunxen
Amelunxen
Schloss Amelunxen
Schloss Amelunxen

Historischer Pfad durch Amelunxen

Der historische Pfad, entwickelt von dem Amelunxer Franz-Josef Blaschke, gibt einen Einblick in die Geschichte des Ortes. Die 12 Stationen stellen historisch und kulturell bedeutende Gebäude, Ereignisse und Personen vor. Der Ausgangspunkt des Rundweges ist der alte Dorfbrunnen (An der Kleinschmiede). Hier wird die Geschichte von Amelunxen in Kürze auf einer Holztafel dargestellt.

Eine detaillierte Beschreibung zu den einzelnen Stationen können Sie sich hier herunterladen: Historischer Pfad

Eine Info über den Wegeverlauf des Pfades ist im Lebensmittelladen "Grewe", im Gasthof "Kirchhof" oder hier: Übersichtskarte zu bekommen.

Nach Terminabsprache bietet Franz-Josef Blaschke auch Führungen an (Tel.:05273 8162).

Amelunxen
Ballonfahrt über Amelunxen
Schloss Amelunxen
Kirche

Bezirksverwaltungsstellenleiter:
Herbert Menke
Gartenstraße 5
37688 Beverungen
Tel.: 05275  599

Ortsheimatpfleger:
Ulrich Blaschke
An der Kleinschmiede 2
37688 Beverungen
Tel.: 05275 8162
E-Mail schreiben

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Ortes

http://www.beverungen.de/index.php?id=184